Site Overlay

Herpa-Museum World of Motion

Herpa präsentiert sich als „größter Automobilhersteller im kleinen Maßstab“ auch wie die Großen in München, Ingolstadt, Zuffenhausen und Stuttgart mit einem eigenen Museum, dem „World of Motion“. Viele Modellsammler, Modellbauer und Herpa-Fans haben eine enge Bindung zu den Herpa-Modellen, die seit 1978 auf dem Markt sind und seitdem für Qualität, Innovation, Aktualität und Service stehen.

Grund genug, diesen mit dem Herpa-Museum „World of Motion“ quasi eine eigene „Basis“ zu bieten. Mit vielen Ausstellungsmustern in den Bereichen Cars & Trucks und Wings, wechselnden Sonderausstellungen und technischen Ausstellungsobjekten bietet das Museum einen umfangreichen Einblick in die Geschichte von Herpa und eröffnet einen Blick hinter die Kulissen des wohl größten Modellautoherstellers der Welt.

Es gibt auch einen Museumsshop, wo Modelle aus der aktuellen Collection bis hin zu letzten Einzelstücken und kleinen Restbeständen von im Fachhandel längst ausverkauften Modellen erstanden werden können.

Das Museum ist normalerweise nur von Montag bis Freitag geöffnet. Es finden jedoch immer wieder sogenannte Event-Samstage statt. Hier gibt es dann zusätzliche Besonderheiten zu sehen und erleben. Die Liste der Event-Samstage findet Ihr auf der Webseite von Herpa.

Anschrift

Herpa Miniaturmodelle GmbH
Leonrodstraße 46-47
90599 Dietenhofen
Tel.: 09824/951-278

Web: https://www.herpa.de/Rund-um-Herpa/Museumsshop/
E-Mail: herpa@herpa.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 9:00 Uhr bis 17:00
Freitag: 9:00 Uhr bis 12:00

Mittagspause von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Event-Samstagen: 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten findet Ihr auf der Webseite von Herpa

Bauernmuseum Frensdorf