Deutsch-Deutsches Museum, Mödlareuth

Der kleine Ort Mödlareuth wurde durch seine Teilung wärend der deutschen Teilung bekannt. Die Grenze verlief direk durch den Ort mit seinen 50 Einwohner.

Nach der Wiedervereinigung wurde hier ein Teil des ehemaligen Grenzstreifens erhalten und zu einem Museum ausgebaut.

Anschrift

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth
Mödlareuth 13
95183 Töpen

Tel. 09295-1334
Fax 09295-1319

E-Mail: museum@moedlareuth.de
Web: www.moedlareuth.de

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag

1. März bis 31. Oktober: 9.00 bis 18.00 Uhr
1. November bis 28. Februar: 9.00 bis 17.00 Uhr

Montag nach Vereinbarung

Anfahrt