• Bildrechte bei Franken-Tour.
Menü

TUTANCHAMUN Ausstellung in Nürnberg / Fürth

TUTANCHAMUN Ausstellung Nürnberg

Als im Jahre 1922 der Grabschatz des Tutanchamun von Howard Carter im Tal der Könige in Ägypten entdeckt wurde, zählt dieser zu den bedeutensten Funden der Geschichte.

In der Ausstellung, die nun bis zum 26. Januar 2014 im ehemaligen Quelle-Gelände in der Fütherstraße in Nürnberg zu sehen ist, wird dieser Glanz wieder zum Leben erweckt.

Auf der ca. 2000 qm großen Ausstellungsfläche werden anschaulich die rund 1000 Repliken dargestellt und mittels Audioguide erklärt.

Im angeschlossenen Souveniershop können Erinnerungsstücke erworben werden und in der zugehörigen gemütlichen Caféteria kann anachließend noch verweilt werden.

Tutanchamun Eingangsbereich

Quellegelände in der Fürther StraßeEiner der 4 goldenen SärgeIllustrationen im Grabtempel des Pharao

 

Informationen und Öffnungszeiten:

Ehem. Quelle-Areal Nürnberg
Fürther Straße 205
90429 Nürnberg


Öffnungszeiten:
12. Oktober 2013 - 26. Januar 2014

Di - So von 10.00 - 18.00 Uhr, letzter Einlass 17 Uhr
Montag geschlossen, außer 28.10./23.12./30.12./6.1.
Geschlossen am 24./25./31.12.2013

Weitere Information unter: www.tut-ausstellung.com/