• Bildrechte bei Franken-Tour.
Menü

Turm der Sinne, Nürnberg

Turm der Sinne in Nürnberg

 

Neuer Geist in alten Mauern: Der turmdersinne ist ein interaktives Hands-on-Museum in einem historischen Nürnberger Stadtmauerturm: Erleben Sie faszinierende Leistungen und verblüffende Täuschungen der menschlichen Wahrnehmung!

... verblüffende Illusionen

... wie viele Gerüche wir unterscheiden können und wie schwierig es trotzdem ist, sie zu benennen

... Faszinierendes zur räumlichen Wahrnehmung und den Unterschied zwischen ein- und zweiäugigem Sehen

... außergewöhnliche Wahrnehmungsphänomene und -täuschungen

... vieles über das Gehirn, vor allem zur Verarbeitung des Tastempfindens in unserem komplexesten Organ

... Erstaunliche zur Koordination von Wahrnehmen und Handeln

... ein Fazit mit nachdenkenswerten Botschaften über Wege zu verlässlicher Erkenntnis

 

Der turmdersinne ist sehr gut für Kinder geeignet!

 

Neben der Dauerausstellung, gibt es auch wechselnde Wanderausstellungen.

 

Für den Besuch des Mitmach-Museums solltet Ihr ca. 1.30 - 2 Stunden rechnen.

Achtung: Der Turm ist sehr eng und hat viele Stufen.

Weiterhin solltet Ihr unbedingt vorher reservieren.

Anschrift und Informationen:

turmdersinne gGmbH
Spittlertorgraben 45 (Büro)
90429 Nürnberg

Tel: +49 911 94432-81; Fax: -69
E-Mail: info@turmdersinne.de
Web: www.turmdersinne.de