Deutsches Pinsel- und Bürstenmusem, Bechhofen a. d. Heide

Pinsel und Bürsten gehören zu den ältesten Handwerksgeräten des Menschen.

Im Deutsche Pinsel- und Bürstenmuseum wird die Vielfalst und Geschichte des Pinsel- und Bürstenmachers gezeigt.
Die Arbeitsbedingungen und die Entstehung von Bürsten und Pinseln vom Rohmaterial biz zum fertigen Endprodukt.

 

 

Anschrift

Kontakt:
Deutsches Pinsel- und Bürstenmuseum
Dinkelsbühler Straße 23
91572 Bechhofen a. d. Heide

Tel.: 0 98 22 / 10 82 9
Fax: 0 98 22 / 60 50 395
Web: www.pinselmuseum-bechhofen.de
E-Mail: info@pinselmuseum-bechhofen.de

 

Öffnungszeiten:
1. April - 31. Oktober,
Mittwoch und Samstag 14 - 17 Uhr
an Sonn.- und Feiertagen 13.30 - 17 Uhr

Sonderöffnungen sind jederzeit und ganzjährig nach telefonischer Absprache möglich.

Anfahrt