• Bildrechte bei Franken-Tour.
Menü

Gärtner- und Häckermuseum Bamberg

Gärtner- und Häckermuseum BamberDas Gärtner- und Häckermuseum der Bistumsstadt Bamberg widmet sich, als einzige Museum in Süddeutschland, dem gewerblichen innerstädtischen Leben der Gemüse- und Weingärtner, ihrer Kultur und Geschichte.Das Museum zeigt an einem typischen Gärtnerhaus von 1767, das Gärtnerdasein um das Jahr 1900. In dem Freilandmuseumn sind die Vielfalt der Gemüse- und Kräuterarten sowie Arbeitsgeräte und religiöse Bräuche dokumentiert.

Einige Bamberger Gärtner und Häcker gründeten im Jahr 1975 einen Museumsverein und eröffneten 1979 das Museum. Als Bamberg 1993 den Titel „Welterbe" erhielt, wurde das auch mit der einmaligen Kulturlandschaft der innerstädtischen Gartenflächen begründet.

 

 

Informationen und Öffnungszeiten:

Gärtner- und Häckermuseum
Mittelstraße 34
96052 Bamberg

Tel/Fax: 0951/301 794 55
E-Mail: info@ghm-bamberg.de
Web: www.ghm-bamberg.de