Kneippbäder und Kneippanlagen in Franken

Nachfolgend möchten wir Ihnen eine Liste von Kneippanlagen und Bädern in Franken bereitstellen.

Kneippkuren (auch Wassertreten genannt) können gut mit einer Radtour oder Wanderung verbunden werden. Da das Kneippen den Körper belastet und vorallem die Haupt etwas Wasser aufnimmt, sollte das Kneippen erst am Ende einer Wanderung durchfeführt werden.

Eine Kneipp-Kur bietet sich aber auch für einen Kurzurlaub an.

Wirkung:
Durch Wassertreten wird der Kreislauf angeregt und die arterielle Durchblutung gefördert. Der Kältereiz lässt die oberflächlichen Blutgefäße kontrahieren. Gemeinsam mit der Muskelbewegung fördert dies auch den venösen Blutstrom und beugt Krampfadern vor. Am Abend durchgeführt ist Wassertreten eine Hilfestellung zum besseren Einschlafen.

Hinweis:
Man sollte nur Wassertreten, wenn sich die Füße zu Beginn des Wassertretens warm anfühlen!

/home/sites/site3/web/cms/templates/article_list_maps-overview.html