• Bildrechte bei Franken-Tour.
Menü

Baumwipfelpfad Steigerwald

Der neueste Baumwipfelpfad in Bayern eröffnet am 19.03.2016 im Fränkischen Steigerwald bei Ebrach seine Pforten.

Auf einer Länge von über 1100 Metern Länge und einer Höhe von bis zu 41 Metern kann man durch die Baumwipfel des Steigerwaldes laufen.

Der Baumwipfelpad ist für alle Besucher barrierefrei zu erreichen und zu erleben. Der Pfad wurde überwiegend, wo möglich, aus dem nachwachsenden und CO2-neutralen Baustoff Holz gebaut.

Schon der Einstieg in den Baumwipfelpad, der gedrehten Turm, ist ein Highligt es Parks. Der Baumwipfelpfad ergänzt das „Steigerwald-Zentrum - Nachhaltigkeit erleben“ im benachbarten unterfränkischen Handthal.

Der Baumwipfelpfad liegt etwa 1 km westlich der Gemeinde Ebrach, direkt an der B22.

 

Die Daten des Pfades:

  • Gesamtlänge: 1.152 m
  • Turmhöhe: 42,1 m
  • Pfadhöhe: bis 26,1 m
  • Gastronomie mit Biergarten
  • Spielplatz

Bayersiche Staatsforsten

Information und Anschrift:

Öffnungszeiten:
1. April bis 31. Oktober 09.00 bis 18.00 Uhr
1. November bis 31. März 10.00 bis 16.00 Uhr

Adresse:
Baumwipfelpfad Ebrach / Steigerwald
Radstein 2
96157 Ebrach

Telefon:09553 98980102

Web: www.baumwipfelpfadsteigerwald.de

 

Impressionen: