Site Overlay

Ruine der Burg Leienfels

Eingangstor der Burg Leienfels

Auf dem Schlossberg, nördlich der Ortschaft Leienfels, liegt die Ruine der Burg Leienfels. Der Ort Leinefels liegt ca. 8 km östlich von Egloffstein.

Von der Burg selbst sind nur noch das Eingangstor sowie Teile von Außenmauern erhalten.

Grundriss der Burg Leienfels

Die Burg gehört zu den späten Bauten in der Fränkischen Schweiz. Die Burg Leienstein wurde erstmals 1372 in Zusammenhang mit Ritter Götz von Egloffstein erwähnt.

Wie viele andere Burgen auch, wurde diese Burg im Bauernkrieg und im Zweiten Markgrafenkrieg jeweils schwer beschädigt. Die Burg wurde ab 1643 dem Verfall preisgegeben und zum Teil abgetragen.

Anschrift

Leienfels
91278 Pottenstein

Impressionen

Festung Lichtenau
Burgruine Lichtenstein, Pommelsbrunn